Liebe auf den zweiten Blick – Bald erstrahlt die „Alte Baumwolle“ in neuem Glanz

Swirl

Ende Januar dieses Jahres gab es ein erstes großes Treffen aller Beteiligten. Oberbürgermeister Volker Holuscha und sein Stellvertreter Gunter Pech begrüßten Maik Renner, Geschäftsführer des Investors Ticoncept, die Architekten Jürgen und Colja Wischnewski sowie Josef Weissenberger von Lorema Immobilien GmbH. Das Treffen diente dem Kennenlernen und der Präsentation der ersten Planungen für die letzten zu sanierenden Gebäude.

Ticoncept-Geschäftsführer Maik Renner lobte dabei die außerordentliche Unterstützung der Stadtverwaltung Flöha. In diesem Rahmen gab es auch einen Termin mit der Presse.

Zum Artikel Flöhaer Zeitung vom 24. Januar 2019

Auch die Stadt Flöha veröffentlichte eine Meldung auf der Internetseite der „Alten Baumwolle“.
Lesen Sie hier