Weitere bauvorbereitende Maßnahmen

Swirl

24.02.2020 – Es gibt wieder Neues von unserer Baustelle der „Alten Baumwolle“ zu berichten.
Die Notabdichtung des Daches des Uhrenhauses von 1826 ist abgeschlossen. Auch der Putz zur Marktseite wurde abgetragen.
Im Klinkerbau von 1887 erfolgte der Abbruch des alten Treppenaufgangs. Im Rahmen des Umbaus und der Sanierung entsteht hier ein neuer 2. Rettungsweg.
Kurzfristig beginnen wir mit der Notabdichtung des mittleren Hauses, des Gaubenhauses.
Auch wenn von draußen nicht viel erkennbar ist, sind bereits viele fleißige Hände dabei die Baustelle so herzurichten und abzusichern, dass nach erfolgter Baugenehmigung zeitnah mit der eigentlichen Sanierung begonnen werden kann.

treppenhaus
Abbruch des Treppenaufgangs im Klinkerbau